Anmeldung

Für Eure Anmeldung in der Fahrschule benötigen wir den Personalausweis und einen eventuell vorhandenen Führerschein.

Bevor Ihr Euch bei uns anmeldet, erhaltet Ihr selbstverständlich ein informatives Beratungsgespräch! Dieses Gespräch findet diskret und mit besonders geschultem Personal statt. Ihr habt jederzeit  die Möglichkeit einen Fahrlehrer als zusätzliche Informationsperson anzusprechen !

Um die theoretische und die praktische Fahrerlaubnisprüfung ablegen zu können, muß die Behörde einen sogenannten Prüfauftrag erstellen. Dieser Vorgang kann bis zu 8 Wochen dauern. Deshalb sollte der Antrag auf Erteilung der Fahrerlaubnis rechtzeitg bei der zugehörigen Gemeinde- bzw. Stadtverwaltung gestellt werden.

Dafür benötigt Ihr:

  • ein biometrisches Passfoto
  • eine Sehtestbescheinigung (vom Optiker oder Augenarzt)
  • einen Nachweis über Teilnahme an einem Erste Hilfe Kurs
    Hierfür bieten wir in Kooperation mit den Maltesern Rheinbach regelmäßig Kurse in unseren Räumen an.
  • Antragsformular (wird bei der Anmeldung von uns ausgehändigt)

Für das Begleitete Fahren ab 17 werden noch gesonderte Dokumente benötigt. Welche das sind, sagen wir Euch gerne bei unserem Beratungsgespräch !